Fragen und Antworten

Wo/ Wann kann ich die Friedenlicht-Banner anlaufen?

Die Banner stehen im Zeitraum 12.-13. Dezember 2020 an diesen Standorten ( Großwallstadt, Trennfurt, Niedernberg) und können Rund um die Uhr angelaufen werden.
Wir bitten euch auf dem Weg dorthin, sowie Vorort die gültigen Kontaktbeschränkungen und Hygienemaßnahmen zu beachten.

Wie kann ich Teilnehmen?

Möglichkeit 1

Ich drehe meine Sportrunde (Laufen, Radfahren, Skaten, Wandern…) egal wie schnell und wie weit und besuche dabei einen (oder mehrere ) der Friedenslicht Banner Standorte.
Mache ein Bild von Dir und dem Banner und sende es an eine unserer Adressen.


Möglichkeit 2

Ich drucke mir den ToGo Flyer Friedenslichtlauf-Flyer-Virtuell.pdf aus, ergänze ihn mit meinem Ort und erstelle damit ein gemeinsames  Foto bei einer Sportrunde. Sende das Bild uns zu.
Über eine freiwillige Spende auf unser Spendenkonto, zu Gunsten des ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienstes Kleinheubach würden wir uns freuen.

Wohin sende ich meine Bilder?

Deine Bilder sendest du per Mail an bilder@friedenslichtlauf.de oder an unsere WhatsApp Nr. +49 170 1054267

Hinweis: Bei einem Selfie wird das Foto spiegelverkehrt aufgenommen und kann i.d.R. mit der Standard Foto-App auf Deinem Handy wieder zurückgespiegelt werden.
Sollte das mit Deinem Handy nicht funktionieren übernehmen wir dies für Dich.

Mit dem zusenden der Bilder stimmst du der Veröffentlichung in Rundfunk, Fernsehen, Printmedien, Büchern sowie den sozialen Netzwerken zu.

Wohin kann ich spenden?

Überweise Deine freiwillige Spende an:

Friedenslichtlauf
Institut Sparkasse Miltenberg-Obernburg
IBAN DE29 7965 0000 0500 7505 00
BIC BYLADEM1MIL

Der Erlös der Aktion „Virtueller Friedenslichtlauf“ geht an den ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst Kleinheubach.

 

Warum findet dieses Jahr keine Friedenslichtlauf-Veranstaltung statt?

Das Jahr 2020 ist definitiv eines, welches uns noch lange in Erinnerung bleiben.
Es stellt uns alle vor besondere Herausforderungen, sei es im Familienleben, Beruf oder bei Freizeit.
Die aktuelle Covid-19-Situation hat unseren Alltag verändert und erfordert in vielerlei Hinsicht unsere volle Aufmerksamkeit, Rücksichtnahme und Disziplin.

Zwar sind die verschiedenen Möglichkeiten und Hygienekonzepte, welche in den vergangenen Wochen ausgearbeitet wurden, aufgrund der aktuelle Lage leider hinfällig, aber wir haben noch einen Trumpf im Ärmel.
So haben wir nun beschlossen den Lauf als virtuelles Event stattfinden zu lassen.

Wo bekomme ich die Friedenslichtlauf -Kerze/Maske/Mütze?

Unsere Friedenslicht ToGo Pakete sind für dieses Jahr leider ausferkauft.

Woher bekomme ich das Friedenslicht?

Leider bringt Corona auch den Transport und die Übergabe des Friedenslichtes durcheinander. Aktuell verteilen Pfadfinder in PKWs das Licht in Deutschland auf zwei Routen  daher kanns es zu extremen Verzögerungen bei der Verteilung  Vorort kommen.

Die jeweiligen Kirchlichen Gemeinden haben eigenen Konzepte das Licht auszugeben, es wird aber so sein das es keine Aussendungsfeiern wie in den vergangenen Jahren üblich geben wird. Vielmehr sollte jeder das Licht eigenverantwortlich in der Kirche holen.

In Trennfurt steht das Friedenslicht lt. Aktueller Info ab 14.12.2020 zu Verfügung.

Bei weiteren Fragen kannst du Dich hier an uns wenden: kontakt@friedenslichtlauf.de